MELLRICHSTADT

Im Herzen des Streutals am Tor zur Rhön liegt Mellrichstadt. Die junge, aktive Stadt in ihren alten Mauern ist heute das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Streutals.

Top-Sehenswürdigkeiten

  • Innenstadt mit historischer Altstadt, belebten Plätzen und idyllischen Winkeln, Geschäften und Gastronomie
  • Stadtbefestigung mit begehbarer Stadtmauer 
  • Heimatmuseum Salzhaus
  • Kreisgalerie mit wechselnden Ausstellungen und Café 
  • Schloss Wolzogen mit Thüringer Porzellansammlung, Fotoausstellung und Bilderausstellung „Alt Mellrichstadt“ 
  • Dokumentationszentrum – eine Grenzgarnison im Kalten Krieg in der ehem. Hainbergkaserne, Wiesentalgraben

Einkaufen / Gastronomie

  • Zahlreiche Geschäfte und Gastronomiebetriebe

Aktivitäten

  • Hallenbad, Wellenfreibad, Natursee Frickenhausen
  • Segelflugplatz (Rundflüge), Gyrokopter-Flüge
  • Wander- / Radwanderwege
  • Bahnstation für das Rhön-Zügle nach Fladungen

   

Ausstellungen 

  • Wechselausstellungen in der Kreisgalerie | Hauptstraße 5 | Mellrichstadt
    Mi. – So. + Feiertage 13 – 17 Uhr

    17.03. - 19.05.2019 | „Bildhauerische Werke und mehr“ - Katrin Hubl
    26.05. - 28.07.2019 |  „BRÜCKE HAUS BAUM“- Heike Metz
    04.08. - 13.10.2019 | „Ohne Worte-Pinselweisheiten“- Rudolf Schwarzer
    20.10.2019 - 26.01.2020 | „Zwischen den Welten“- Kunstverein NES e.V.

  • Ausstellungen in der Markthalle | Nähe Marktplatz
    29.09. – 26.10.2019 | „Feind ist, wer anders denkt“ - Ausstellung über die Staatssicherheit der DDR – BStU

 

» Tourist-Information

Aktives Mellrichstadt e. V. Stadt- und Touristinformation
Marktplatz 2
97638 Mellrichstadt
Tel.: 09776 92 41
Fax: 09776 73 42
Mail:  Aktives.Mellrichstadt@t-online.de
Web: www.mellrichstadt-rhoen.de

» Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage finden derzeit keine Veranstaltungen statt.  

Informationen zu kommenden Veranstaltungen finden Sie unter: